Geförderte Projekte

Ob Wohnhäuser, Vereinshäuser, Gewerbeobjekte oder Museen - schon viele tolle Objekte konnten in der Förderperiode 2014 - 2020 durch die LEADER-Förderung realisiert werden. Sehen Sie selbst und holen Sie sich Anregungen für Ihr eigenes Vorhaben!

Wenn Sie Interesse an einer LEADER-Förderung bekommen haben, wenden Sie sich bitte an das Regionalmanagement und vereinbaren Sie einen Beratungstermin.

Loipen-Beleuchtung in Nassau

Wohnen in historischer Bausubstanz in Bräunsdorf

Vom Holz zum Produkt - neuer Spielplatz in Seiffen

Prev Next

Projekt des Monats April

Brettmühle Mulda

Ein Beispiel Mittelsächsischer Industriekultur

Die Bemühungen um die Herrichtung der Sägemühle in Mulda gehen 20 Jahre zurück. Damals gründete sich der Verein Technische Denkmale Mulda e.V.

EU-Fördermittel für die Ländliche Entwicklung fanden bereits in der vorangegangenen Förderperiode Verwendung, wie zur Gestaltung des Versammlungs- und Veranstaltungsraumes im Obergeschoss. Somit war der Weg geebnet, dieses Zeugnis der Technikgeschichte nicht nur museal zu öffnen, sondern auch zum sozialen und kulturellen Begegnungsort zu machen.



















Das Hauptanliegen der dortigen Akteure blieb jedoch die Demonstration der verschiedenen Antriebstechniken, die im Erzgebirge zum Einsatz kamen. Aus LEADER-Fördermitteln konnten 2017/18 Restaurierungen am Gebäude duchgeführt werden, wie z. B. das Dach des Kesselhauses. Dazu gehörte auch die Aufarbeitung der Turbine und der Bau eines Wasserrades für den Außenbereich.

Förderverein Technische Denkmale Mulda

Francis-Turbine

Wasserrad im Mühlgraben

Kesselhaus

Sägegatter aus Halsbrücke